Erfurt: Kugelbahnbau


Kreativität und handwerkliches Geschick als Teamaufgabe – das erwartet die Teilnehmer bei unserem faszinierenden Projektspiel „Kugelbahnbau“ in Erfurt.

Ihre Mitarbeiter stehen vor einer herausfordernden Aufgabe: Sie sollen aus vielen verschiedenen Bauteilen, wie etwa Spiralen, Wippen, Röhren, Schläuchen, Rinnen und Winkeln, die wiederum unbegrenzt miteinander kombiniert werden können, die größte Murmelbahn Erfurts erschaffen, auf der eine Kugel möglichst langsam Richtung Ziel rollen kann. Hierfür sind Ideenreichtum, Planungs- und Umsetzungsvermögen sowie Improvisationsstärke gefragt. Zudem werden Kommunikations- und Kooperationskompetenzen gefördert.

Am Ende wird die mitreißende Spannung im Lauf der Kugel auf die nun zum Publikum gewordenen Teams übertragen und die Zeit scheint für die Minuten des Kugellaufs stillzustehen. Erleben Sie in Erfurt die Magie der Langsamkeit!

Steckbrief

Ort: innen und außen
Teilnehmerzahl: 10-160
Dauer der Veranstaltung: 3-4 Stunden
Leistungen: individuelle Konzeption, Planung und Organisation, Absicherung der Aktion durch kompetente Trainer vor Ort, gesamte Ausrüstung (Murmelbahnbausatz mit verschiedenen Komponenten), Kreativmaterial, An- und Abtransport der Ausrüstung, Sekt für das Siegerteam
Zusatzleistungen: Transfer der Gäste, Verpflegung und Getränke während der Veranstaltung, eventuell benötigte Platzmieten, Fotodokumentation
Gruppengröße: maximal 10-12 Personen pro Team

Impressionen


Interesse an diesem Angebot?